25 Jahre UvH

03. Feb. 2014

Am 29. Januar 2014 fei­erte die Uni­ver­si­tät für huma­nis­ti­sche Stu­dien in Utrecht ihr 25-jähriges Beste­hen. Wäh­rend der Fei­er­stunde in der voll besetz­ten Aula gab es Anspra­chen und Musik, und es wurden drei inter­na­tio­nale Wis­sen­schaft­ler zu Ehren­dok­to­ren ernannt.

Treffen der Professoren

Pro­fes­so­ren und Rek­to­ren aus dem In- und Aus­land waren gekom­men, um an der mehr­stün­di­gen Feier im Aca­de­mie­ge­bouw zu Utrecht teil­zu­neh­men und der UvH ihre Ver­bun­den­heit auszudrücken.

Rück­bli­cke und Ausblicke

Ansprache der Rektorin“Jetzt sind wir 25 Jahre alt – wir sind also alt genug, um erwach­sen zu sein, und wir sind zugleich jung genug, um unsere Ideale aufrechtzuerhalten!”

Rek­to­rin Prof. Dr. Gerty Lensvelt-Mulders fasste in ihrer Eröff­nungs­rede die Grund­la­gen der UvH zusam­men und unter­strich, dass die Uni­ver­si­tät inzwi­schen ein bewähr­ter Platz für mul­ti­dis­zi­pli­näre For­schung gewor­den sei, bei der die Geistes- und Sozi­al­wis­sen­schaf­ten eng zusammenarbeiten.

Kom­plexe Kon­zepte würden hier sorg­fäl­tig durch­dacht und empi­risch unter­sucht, aus­ge­hend davon, dass man auf große Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Gesell­schaft nur unter Berück­sich­ti­gung ihrer Kom­ple­xi­tät ein­ge­hen könne, so die Rektorin.

Im Anschluss spra­chen Boris van der Ham, Vor­sit­zen­der des Huma­nis­tisch Ver­bond, und die Bache­lor­stu­den­tin Dani­que Kan­ne­kens. Made­leine Kie­vits erhielt den Leo-Polak-Preis für ihre Abschluss­ar­beit und Alum­nus Tim Dries­sen, “De Minis­ters“, gestal­tete den musi­ka­li­schen Rahmen.

Verleihung des Ehrendoktorats

Höhe­punkt der Feier waren die Ernen­nun­gen zum Dr. h. c., die drei renom­mierte Wis­sen­schaft­ler auf­grund ihrer großen Bedeu­tung für die Humanismus-Forschung erhiel­ten: Prof. Dr. Carol Ryff, Prof. Dr. Joan Tronto sowie der Nobel­preis­trä­ger Prof. Dr. Amar­tya Sen (Foto).

Herz­li­chen Glück­wunsch allen!

Kongresstitel

An den beiden fol­gen­den Tagen ver­an­stal­tete die UvH den wis­sen­schaft­li­chen Kon­gress “A Mea­ningful Life in a Just Society – Inves­ti­ga­ting Well-being and Demo­cra­tic Caring”.

Allgemein
No Responses to “25 Jahre UvH”

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.